29. April 2014

EDP als „transkulturelles Training“

Der Geschäftsführer von Don Bosco Development Society in Mumbai, Pater Savio Silvera, stellt sich in der April-Ausgabe der Zeitschrift E+Z den Fragen von Sheila Mysorekar zur Zusammenarbeit mit EDP e.V.,

zum Nutzen für die EDP-Teilnehmer und zur informelle Ausbildung von Jugendlichen in Indien.
Der EDP e.V. hat seit 2010 bereits drei Exposure- und Dialogprogramme in Kooperation mit Don Bosco in Indien durchgeführt.
Das vollständige Interview mit dem Pater sowie einen Kurzbericht der EDP-Teilnehmerin Ute Lange, Leiterin Stabsstelle Kommunikation bei ENGAGEMENT GLOBAL können Sie hier lesen: http://www.dandc.eu/de/article/deutsche-manager-lernen-slumleben-und-informelle-berufsbildung-mumbai-kennen