15. Dezember 2014

Sein Leben war Dienst mit den Menschen und für die Menschen

Weihbischof em. Leo Schwarz, ehem. Vorsitzender des EDP e.V. (2003-2006)

"Aus dem Exposure-Dialog-Programm ist ein anerkanntes hochsensibles Instrument geworden, das ganz neue Wege der Erfahrung und Sensibilisierung mit den Armen geworden, der größten, am meisten vergessenen und verratenen Zielgruppe der Menschheit. Es ist Werk und Leistung von Herrn Osner, dass wir auf neue Weise, die Würde und Kraft der Armen entdecken, Dialog und Begegnung mit ihnen ermöglichen und dadurch unserem Auftrag als Christen und Christinnen gerecht werden können, nachhaltig und zukunftsorientiert. Nur durch die persönliche Begegnung in der Lebenswelt ihrer gastgebenden Armen wird Armut für den Besucher fassbar. Gastgeber und Besucher sind die Beteiligten eines Dialogs, in dessen Mittelpunkt die Benachteiligten und ihre Überlebensstrategien stehen.[...]"

N. Bali, F. Kronenberg, K. Osner, P. Reinbay, E. Siebler, L. Schwarz (2004): <media 1359 - - "TEXT, Publisher_Vallendar, Armutsbekaempfung_ist_globale_Zukunftssicherung_1956_2001.pdf, 4.8 MB">Armutsbekämfung ist globale Zukunftssicherung 1956-2001, Beiträge zur Ehrenpromotion von Karl Osner</media>, EDP e.V., S. 33